Veranstaltungen

Vortragstreffen

Anzeige einer bestimmten Veranstaltung (Ref-Nr.: 6932):

Dieser Termin ist bereits verstrichen!

Iserlohn

Thema:Wer sucht, der findet?
Eine philosophische Betrachtung (nicht nur) für Skeptiker und Zweifler
Veranstaltung:Vortragstreffen mit anschl. Abendessen
Beginn:Freitag, 8. Juni 2018, 19:30 Uhr
Ende, ca.:22:30 Uhr
Ort:Restaurant Burg Altena
Fritz-Thomée-Straße 80, D-58762 Altena (Westf.)
Referent:Prof. Dr. Thomas Christian Kotulla, D-Berlin
Wissenschaftler, Buchautor, Vortragsredner
Weiteres zum Thema:Der Glaube an das Übernatürliche, vor allem an einen übernatürlichen Gott, wird in Wissenschaft und Gesellschaft häufig als unfundiert betrachtet. Doch ist diese Ansicht gerechtfertigt? Welche Aussagen können Philosophie und Naturwissenschaften über die Existenz oder Nicht-Existenz eines Gottes treffen?
In dem Vortrag soll geprüft werden, welche Annahmen dem Theismus und dem Atheismus zugrunde liegen – und wie plausibel diese Annahmen sind.
Dadurch soll deutlich werden, warum es nicht unrealistisch ist, an einen Gott zu glauben.
Keine Anmeldung möglich!

KontaktaufnahmeTermin importieren (iCalendar)

Suchumfang ändern:

Finde Veranstaltungen in den nächsten Tagen.

Weitere Aktionen:

iCalendar - was ist das?

Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck:

Eine Auswahl bisheriger Vorträge hören Sie hier.