Wie kann ich Haltung beweisen,Herausforderungen des Lebens,Herausforderungen überwinden,Krise Herausforderung umgang

Die Macht unserer Haltung

Im Laufe meiner 25jährigen Karriere bei einem kommerziellen Flugunternehmen, lernte ich eine wichtige Wahrheit: Menschen in der Luftfahrt sind leidenschaftlich. In Brasilien sagen wir, es ist wie mit „Cachaça“, unserem sehr beliebten Brandy, der aus Honig oder Zuckerrohr hergestellt wird. Vielen Menschen beschert es ein einzigartiges Rauscherlebnis.  

Aufgrund meines Engagements in der Luftfahrt arbeitete ich mit meinem Professor für internationales Recht zusammen, der auch Journalist und Pilot ist und ein Beratungsunternehmen für Probleme in der Luftfahrt aufbaute. Ich lernte viel von ihm; vor allem eines werde ich nie vergessen: Das Flugzeug hat und braucht Haltung.   

Haltung ist die Orientierung des Flugzeugs im Verhältnis zum Wind und basiert auf den relativen Positionen von Nase und Flügeln am natürlichen Horizont. Ohne die richtige Haltung kann der Pilot das Flugzeug nicht in der Luft halten. Es wird abstürzen. Um Turbulenzen zu trotzen, braucht das Flugzeug Haltung.   

Auch wir brauchen Haltung, um den Herausforderungen des Lebens zu trotzen, vor allem in Krisenzeiten. Das Leben ist kein gerader Weg, sondern eine Abfolge guter und schlechter Umstände, auf die wir reagieren müssen. Die Haltung bestimmt, ob wir siegreich aus den Herausforderungen herauskommen. Wir sind die Piloten unseres Lebens, die Kommandanten unseres Unternehmens, unserer Projekte. Unsicherheiten, Verluste, Pech, Fehlschläge und Frustrationen werden kommen. Was uns vertrauensvoll weiterkämpfen lässt, ist unsere Haltung.    

In der Bibel nimmt Apostel Paulus darauf Bezug, indem er seine Haltung auf außergewöhnliche Art und Weise zum Ausdruck bringt: „Die Schwierigkeiten bedrängen uns von allen Seiten, und doch werden wir nicht von ihnen überwältigt. Wir sind oft ratlos, aber wir verzweifeln nicht. Von Menschen werden wir verfolgt, aber bei Gott finden wir Zuflucht. Wir werden zu Boden geschlagen, aber wir kommen dabei nicht um.“  (2. Korinther 4,8-9).

Später bestätigte er die Bedeutung der richtigen Haltung unter allen Umständen: „Ob ich nun wenig oder viel habe, beides ist mir durchaus vertraut, und ich kann mit beidem zufrieden sein: Ich kann satt sein und hungern; ich kann Mangel leiden und Überfluss haben.“ (Philipper 4,12). Paulus‘ Fähigkeit, immer die richtige Haltung anzunehmen, war ein bedeutender Faktor bei der Gründung einer der ersten lebendigen Glaubensgemeinschaften in Philippi.   

Paulus und sein Freund Silas waren Glaubenszeugen, die viele Menschen inspirierten. Doch sie mussten auch die Konsequenzen tragen. Die soziale Wirkung ihrer Lehren berührte schnell illegale und unethische Wirtschaftsinteressen. Konflikte entstanden, die die Machthaber zum Handeln zwangen. Paulus und Silas fanden sich im Gefängnis wieder. Ihre Haltung bestimmte, was als nächstes kam.  

Sie hatten wahrlich Grund, zu klagen und sich besiegt zu fühlen, wählten jedoch eine andere Haltung: Sie beteten und lobten Gott trotz ihrer Umstände. Ihre Gebete und ihre Haltung sorgten im Gefängnis wortwörtlich für ein Erdbeben. Der Gefängniswärter, der das harte römische Recht kannte, beschloss, sich umzubringen. Paulus intervenierte jedoch und überzeugte die anderen Gefangenen davon, nicht zu fliehen. Daraufhin nahm der Gefängniswärter den Glauben von Paulus und Silas an.  

Unsere Umstände können wir uns nicht immer aussuchen, unsere Haltung dagegen schon. Was ist Ihre Einstellung Ihren Lebensumständen gegenüber? Was ist Ihre Haltung gegenüber Ihren beruflichen Herausforderungen? Was ist Ihre Haltung den Herausforderungen gegenüber, die in diesem noch frischen Jahr sicherlich kommen werden? Ihre Haltung wird den Unterschied machen! 

Sergio Fortes ist Berater für strategisches Management und Konzernführung sowie Mitglied des CBMC Brasilien. 

Übersetzung: Susanne Nebeling-Ludwar, Tübingen:
Bibelzitate sind der Übersetzung Hoffnung für Alle entnommen, wenn nicht anders angegeben.

CBMC InternatIonal: Jim Firnstahl, President. Tel.: +1 402 431 0002 – Fax: +1 402 431 1749 Address: 1065 n. 115th Street, Suite 210, Omaha, Nebraska 68154, USA E-Mail:
Internet: www.cbmcint.org (IVCG-Manna Nr. 955/ 7. KW 2022)

Möchten Sie den IVCG-Montags Impuls jeden Montag direkt zu Ihnen per E-Mail nach Hause bekommen? Dann nehmen Sie gern Kontakt mit Frau Susanne Nebeling-Ludwar auf.

montags-impuls(at)ivcg.org

Wir brauchen Haltung, um den Herausforderungen des Lebens zu trotzen, vor allem in Krisenzeiten. (Sergio Fortes)

Jetzt zum internen Newsletter anmelden

Jetzt zum internen Newsletter anmelden

Der Newsletter informiert über interne Events, stärkt das Netzwerk und weißt auf digitale Inhalte hin.

Bitte beachtet, dass das Format erst etabliert wird. Wir bitten also um Geduld und Nachsicht :)

Danke für deine Anmeldung! Bitte vervollständige diese, in dem du die gerade erhaltene Mail bestätigst.